S’original Bierbähnle!

Straßenbahn-Nostalgie erleben

Haben Sie Lust, gemeinsam mit Freunden, Verwandten oder Kollegen die Stadt Ulm mal auf eine etwas andere Art und Weise kennenzulernen? Das Klingt gut?
Dann empfehlen wir eine Fahrt mit einem Gold Ochsen Bierbähnle!

Die Gold Ochsen Bierbähnle fahren von Söflingen über das historische Ehinger Tor, den Hauptbahnhof und das Ulmer Justizgebäude, vorbei am Stadion des SSV Ulm bis in das Naherholungsgebiet Friedrichsau – und natürlich auch wieder zurück. Auf Wunsch fahren sie auch ganz bis nach Böfingen!

Die Bierbähnle, es gibt 3 verschiedene Modelle, sind aber keine herkömmlichen Straßenbahnen, sondern historische TW01, TW10 oder TW16 Straßenbahn-Triebwagen. Von letzterer gibt es übrigens weltweit nur noch acht fahrtüchtige Modelle.

So wird die Fahrt zu etwas ganz Besonderem.

Bierbähnle

Diese Oldtimer fahren seit 2002 für Gold Ochsen durch Ulm.

Bei einer Buchung haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Je nachdem welches Modell Sie buchen, variiert die Anzahl der Personen, die teilnehmen können. Der Übersichtlichkeit halber fassen wir hier einmal die 3 verschiedenen Möglichkeiten zusammen:

• TW16 Straßenbahn-Triebwagen (BJ 1910) für 20 Personen (14 Sitzplätze)
• TW01 Straßenbahn-Triebwagen (BJ 1957) für 45 Personen (30 Sitzplätze), mit Mikro
• TW10 Straßenbahn-Triebwagen (BJ 1964) für 65 Personen (42 Sitzplätze), mit Mikro

 

 Preise: Strecke Söflingen – Donauhalle
• 1 Runde (ca. 1 Stunde): 206 €
• 2 Runden (ca. 2 Stunden): 306 €
• 3 Runden (ca. 3 Stunden): 406 €

 

Strecke Söflingen – Böfingen
• Zustieg zw. Söflingen und Donauhalle
• 1 Runde (ca. 1,5 Stunden): 256 €
• 2 Runden (ca. 3 Stunden): 406€

 

Verpflegung gewünscht? Kein Problem!
Bestellen Sie einfach bei Ihrer Buchung die Verpflegung in Form von Bier, Snacks und anderen Getränken gleich mit dazu!
Auf Wunsch und für den Preis von 84€, steigt auch ein Gästeführer dazu und erzählt Ihnen Wissenswertes über die Stadt Ulm. Die Touren sind über Tourist-Information Ulm/Neu-Ulm auch mit anderen Programmen kombinierbar.