Ausgezeichnet!

IFS-Zertifikat bestätigt
Qualitätsmanagement

Unsere Brauerei wurde im Jahr 2014 von der Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH mit dem „IFS Food-Standard Version 6 (Higher Level)“ Qualitäts-Zertifikat ausgezeichnet.

Zertifikat

Rohstoffe
aus der Region

Für den einzigartigen Geschmack unserer Biere, beziehen wir die Rohstoffe zur Bierherstellung nach dem deutschen Reinheitsgebot direkt aus der Region. Das Klima am Bodensee bietet hervorragende Anbaubedingungen für Hopfen. Unsere Hopfenbauer im Anbaugebiet bei Tettnang kennen wir persönlich. Die Hefe züchten wir in unserer hauseigenen Reinzucht, denn so können wir Frische immer garantieren. Auch das Malz stammt von Bauern aus der Region und die letzte Zutat, das Wasser, liegt direkt unter der Erde unserer Brauerei. Eine Wasserquelle in 234 Meter Tiefe auf dem Gold Ochsen Gelände, dem sogenannten Veitsbrunnen, liefert bestes Quellwasser von der schwäbischen Alb.

Hopfen

Rohstoffe aus der Region

Für den einzigartigen Geschmack unserer Biere, beziehen wir die Rohstoffe zur Bierherstellung nach dem deutschen Reinheitsgebot direkt aus der Region. Das Klima am Bodensee bietet hervorragende Anbaubedingungen für Hopfen. Unsere Hopfenbauer im Anbaugebiet bei Tettnang kennen wir persönlich. Die Hefe züchten wir in unserer hauseigenen Reinzucht, denn so können wir Frische immer garantieren. Auch das Malz stammt von Bauern aus der Region und die letzte Zutat, das Wasser, liegt direkt unter der Erde unserer Brauerei. Eine Wasserquelle in 234 Meter Tiefe auf dem Gold Ochsen Gelände, dem sogenannten Veitsbrunnen, liefert bestes Quellwasser von der schwäbischen Alb.

Hopfen
Ulrike Freund, Geschäftsführerin
Ulrike Freund, Geschäftsführerin

„Ich freue mich außerordentlich, dass unsere Arbeit auf so hohem Niveau ausgezeichnet wurde. Gestiegene Ansprüche und stetige, technische Weiterentwicklungen erfordern allerdings eine permanente Anpassung des Qualitätsmanagements in allen Produktionsbereichen. Qualität ist, wenn wir unsere Arbeit gleich richtig machen. Mit technischen Weiterentwicklungen, Fortbildungen und Teamgeist werden wir auch zukünftig unser Qualitätsmanagement in allen Produktionsbereichen forcieren. Faktisch führt dieses Zertifikat auch zur Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen und zur Stärkung der regionalen Wirtschaft.“

Ulrike Freund, Geschäftsführerin
Ulrike Freund, Geschäftsführerin

„Ich freue mich außerordentlich, dass unsere Arbeit auf so hohem Niveau ausgezeichnet wurde. Gestiegene Ansprüche und stetige, technische Weiterentwicklungen erfordern allerdings eine permanente Anpassung des Qualitätsmanagements in allen Produktionsbereichen. Qualität ist, wenn wir unsere Arbeit gleich richtig machen. Mit technischen Weiterentwicklungen, Fortbildungen und Teamgeist werden wir auch zukünftig unser Qualitätsmanagement in allen Produktionsbereichen forcieren. Faktisch führt dieses Zertifikat auch zur Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen und zur Stärkung der regionalen Wirtschaft.“

0